Pflege, die verbindet! Click to view the navigation

Entlohnungs- und Benefitspaket

Unsere Mitarbeitenden werden für ihre tolle Leistung, die sie Tag für Tag für unsere Kunden erbringen, bei uns nicht nur durch das Entlohnungspaket angelehnt an den TVöD-P vergütet. Sie erhalten zudem die Möglichkeit, sich individuell aus einer Vielzahl an weiteren Vergütungsmöglichkeiten das für sie Richtige zusammenzustellen. Ob betriebliche Altersvorsorge, ein Jobrad, ein großes Weiterbildungsbudget oder Zusatzgratifikationen aufgrund besonderer Leistungen, wir bieten hier für jeden etwas!

Entlohnungspaket angelehnt an TVÖD-P

Unsere Entlohnung lehnt sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst für Beschäftigte im Bereich Pflegedienst (TVöD-P) in seiner jeweils gültigen Fassung an. Diese gilt transparent und einheitlich für alle Mitarbeitenden im Unternehmen.

Unsere Tarifanlehnung sieht drei zentrale Entlohnungsbestandteile vor:

  1. Monatliche Vergütung
  2. Jährliche Sonderzahlung
  3. Vermögenswirksame Leistungen

1. Monatliche Vergütung

Die monatliche Vergütung orientiert sich im Tarif an der Funktion (Eingruppierung) und der Betriebszugehörigkeit bzw. einschlägigen Berufserfahrung.

Eingruppierung:

Je nach Funktion im Unternehmen bist Du in einer jeweiligen Entgeltgruppe eingruppiert.

Entgeltgruppe Funktion  
P5 WZ-Praxisassistenz
P8 WZ-WundManager
P9 WZ-WundManager

*mit Zusatzfunktion der fachlichen Standortleitung

P10 WZ-Leitung (1-9 Mitarbeiter)
P11 WZ-Leitung (ab 10 Mitarbeiter)

Einstufung:

Berufsjahre Stufe          
0 1
1 2
2 2
3 3
4 3
5 3
6 4
7 4
8 4
9 4
10 5
11 5
12 5
13 5
14 5
Ab 15 Jahre 6

Einstufungsbeispiel: Im Januar hast Du 14 Jahre und 11 Monate Berufserfahrung gesammelt und bist damit noch in Stufe 5. Mit dem vollendeten 15 Jahr kommst Du im Februar automatisch in Stufe 6.

So berechnest Du Dein Gehalt bei uns:

Deine Vergütung berechnet sich aus Deiner relevanten (einschlägigen) Berufserfahrung und Deiner entsprechenden Entgeltgruppe.

Der TVöD-P lässt offen, ob ein Unternehmen die Berufserfahrung erst ab der Betriebszugehörigkeit oder die gesamte relevante Berufserfahrung zählt. Bei den WZ-WundZentren wertschätzen wir Deine gesamte einschlägige Berufserfahrung und rechnen Dir diese unabhängig von der Betriebszugehörigkeit voll an.

Folgendes zählt als einschlägigen Berufserfahrung:

  • Berufserfahrung in der Behandlungspflege, also in relevanten Bereichen des Gesundheitswesens
  • Teilzeitbeschäftigungen sowie Teilzeit in Elternzeit ab 20h/Woche
  • Mutterschutz/Beschäftigungsverbot
  • Bezahlter Urlaub oder sonstige Unterbrechungen von weniger als einem Monat
  • Arbeitsunfähigkeit bis 39 Wochen

Folgendes zählt nicht als Berufserfahrung:

  • Berufserfahrung, die für die Tätigkeit nicht relevant ist
  • Ausbildung, Praktika, Werkstudententätigkeiten, geringfügige Beschäftigungen
  • Elternzeit
  • Zeiten einer sonstigen Unterbrechung von mehr als einen Monat
  • Arbeitsunfähigkeit ab 39 Wochen

Deine Gehaltsentwicklung:

Dein Gehalt entwickelt sich durch folgende Faktoren:

  1. Stufensprung: Diesen erreichst Du durch Deine steigende Berufserfahrung. Die Stufe wechselst Du automatisch, sobald Du in das entsprechende Beschäftigungsjahr wechselst.
  2. Tarifverhandlungen: Auch innerhalb einer Stufe entwickelt sich Dein Gehalt durch die regelmäßigen Tarifverhandlungen. Wir richten uns dabei an die aktuell gültige Fassung des TVöD-P und gleichen Dein Gehalt dieser entsprechend an.
  3. Funktionswechsel: Solltest Du Dich entscheiden mehr Verantwortung zu übernehmen, die entsprechende Qualifikation vorweist und zudem eine Stelle intern vakant ist, wechselt Du in die entsprechende Entgeltgruppe
  4. Wachstum WZ-WundZentrum (nur WZ-Leitungen): Erreichst Du an Deinem WZ-Standort durch eine steigende Patientenanzahl Deine Teamgröße auf mind. 10 Mitarbeiter am Standort zu vergrößern, zählt Dein Standort als großes WZ-WundZentrum und Du wechselst automatisch in die Entgeltgruppe P11.

Tariftabelle (Nach gültiger Fassung des TVöD-P – Stand 2022)

Entgeltgruppe Stufe 1 Stufe 2 Stufe 3 Stufe 4 Stufe 5 Stufe 6
P5 2376,30 2596,81 2661,62 2769,93 2851,19 3042,09
P8 3108,44 3108,44 3257,43 3448,44 3602,71 3818,50
P9 3373,96 3373,96 3545,85 3660,42 3880,82 3973,77
P10 3545,85 3545,85 3660,42 3985,40 4142,26 4201,02
P11 3756,50 3756,50 3879,67 4187,58 4392,07 4485,03

2. Sonderzahlung:

Du erhältst bei uns 12. Gehälter sowie eine garantierte 13. Sonderzahlung, welche im November ausgezahlt wird. Die Höhe der Sonderzahlung richtet sich nach Deiner Entgeltgruppe.

Entgeltgruppe Sonderzahlungshöhe
P5 bis P8 79,74% eines Bruttomonatsgehaltes
ab P9 70,48% eines Bruttomonatsgehaltes

3. Vermögenswirksame Leistungen:

Tarifkonform hast Du bei uns Anspruch auf einen Zuschuss zu den vermögenswirksamen Leistungen nach Vorlage eines entsprechenden VL-Vertrages. Die Höhe der vermögenswirksamen Leistungen richtet sich hierbei nach der gültigen Fassung des TVöD-P, aktuell in Höhe von 6,65€ bei einer Vollzeitbeschäftigung.

Betriebliche Altersvorsorge

Private Altersvorsorge ist für jeden von uns ein wichtiges Thema, welches wir so frühzeitig wie möglich angehen sollten. Wir möchten Dich gerne dabei unterstützen! Du erhältst bei uns eine kostenlose und komplett unverbindliche Beratung durch einen externen Spezialisten, der Dir vor allem die Möglichkeiten der betrieblichen Altersvorsorge in Form einer Direktversicherung erläutert.  Wenn Du Dich für diese entscheidest, unterstützen wir Dich bei dem Prozess von A wie Angebote bis Z dem Vertragsabschluss und stellen sicher, dass die finanziellen Vorteile, die der Gesetzgeber geschaffen hat, optimal für Dich ausgeschöpft werden und leisten zusätzlich einen finanziellen Beitrag.

Was wir bieten - Jobrad

Jobrad

Du hast bei uns die Möglichkeit im Rahmen eines Leasingvertrages kostengünstig ein neues Fahrrad oder E-Bike zu leasen. Du kannst, aber musst es nicht für Deinen Weg zur Arbeit nutzen.

Konkret heißt dies, dass Du eine monatliche Nutzungsgebühr für das Fahrrad zahlst und wir die Haftpflichtversicherung und die Abwicklung übernehmen. Und das Ganze ist steuerlich optimiert! Möglich macht das der Gesetzgeber. Der fördert Diensträder steuerlich, um den Verkehr zu entlasten und die Umwelt zu schützen. Die monatliche Leasingrate wird automatisch über die Gehaltsabrechnung von Deinem Bruttogehalt abgezogen.

Mitarbeiterrabatte

Als Mitarbeitender profitierst du noch von vielen Vergünstigungen bei Restaurants, Fitnessstudios, Museen und Dienstleistern wie Mietwagen, Reinigung, Frisör, DKB usw. Unter Vorlage des Mitarbeiterausweises kannst du je nach Partner Rabatte von bis zu 20% ergattern.

Dieses Angebot ist aktuell noch im Aufbau und wächst stetig an. Am umfangreichsten ist es aktuell in Stuttgart sowie bei bundesweiten Online-Anbietern.

Was wir bieten - Mitarbeiterrabatte
Was wir bieten - Rekrutierungsprämie

Rekrutierungsprämie

Als wachsendes Unternehmen sind wir kontinuierlich auf der Suche, auch initiativ für zukünftige Bedarfe, nach neuen Mitarbeitenden in den unterschiedlichsten Funktionen bundesweit in allen drei Gesellschaften!  Unterstütze uns hierbei tatkräftig, in dem Du unsere Stellenanzeigen in Deinem Bekanntenkreis bzw. in sozialen Medien teilst und entsprechende Kandidaten an uns weitergibst.

Kommt es aufgrund Deiner Empfehlung zu einer Einstellung und der Mitarbeitende ist nach Ablauf der Probezeit weiterhin bei uns beschäftigt, erhältst Du eine vierstellige Prämie (brutto) ausbezahlt.

Zusammenhalt und Wertschätzung — bei uns
kein wunder Punkt!

Bei der WZ-WundZentren GmbH habe ich Zeit für meine Patienten und kann sie adäquat behandeln. Hier wird Qualität großgeschrieben und dadurch die Lebensqualität der Patienten verbessert.

Annika Brzoska
WZ-WundManagerin
Ulm

 

Bei der WZ-WundZentren GmbH habe ich Zeit für meine Patienten und kann sie adäquat behandeln. Hier wird Qualität großgeschrieben und dadurch die Lebensqualität der Patienten verbessert.

Annika Brzoska
WZ-WundManagerin
Ulm

 

Eine gesunde
Work-Life-Balance
– bei uns
kein wunder Punkt!

Es wird viel Wert auf jeden Mitarbeiter gelegt. Ich habe mich von Beginn an als vollwertiges Mitglied im Team gefühlt und kann als Praxisassistenz im Unternehmen aktiv mitgestalten.

Jessica Held
WZ- Praxisassistentin
Ulm

Es wird viel Wert auf jeden Mitarbeiter gelegt. Ich habe mich von Beginn an als vollwertiges Mitglied im Team gefühlt und kann als Praxisassistenz im Unternehmen aktiv mitgestalten.

Jessica Held
WZ- Praxisassistentin
Ulm

Wir sind für Dich da!

Leiter Personalabteilung bei den WZ-WundZentren

René Werlé
Leiter Personal

Referent Personal bei den WZ-WundZentren

Elisa Schmider
Referentin Personal

Referent Personal bei den WZ-WundZentren

Carolin Bäder
Referentin Personal

Referent Personal bei den WZ-WundZentren

Lena Schmid
Referentin Personal

Cookie Settings