Pflege, die verbindet! Click to view the navigation

Arbeitsbedingungen

Die WZ-WundZentren GmbH ist ein Unternehmen, bei dem der Mensch im Mittelpunkt steht. Damit ist nicht nur der Patient gemeint, sondern jeder einzelne Mitarbeiter. Die Personen, die tagtäglich Ihr Bestes für unsere Patienten geben, sind schließlich das Wertvollste, was wir haben. Entsprechend haben wir uns zum Ziel gesetzt, für unsere Mitarbeiter bestmögliche Arbeitsbedingungen zu schaffen, für die es sich lohnt jeden Tag auf´s Neue gemeinsam das Beste zu geben.

Das positive Feedback, das wir dafür erhalten, zeigt uns, dass wir damit auf dem richtigen Weg sind. Die Werte „fördernd“, „sinnhaft“, „ausgeglichen“, „wertschätzend“ und „menschlich“ sind für uns nicht nur leere Worthülsen, sondern leben wir täglich mit unseren Mitarbeitern.

Im Fokus steht für unsere Mitarbeiter eine eigenverantwortliche Tätigkeit innerhalb eines höchst kollegialen Arbeitsumfelds. Auf dem Weg dahin unterstützen und begleiten wir jeden Einzelnen bestmöglich, u.a. mit einer strukturierten Einarbeitung. Ein persönlicher Mentor steht dabei zu Beginn stets zur Seite. Das Wichtigste, das wir von unseren Mitarbeitern erwarten, ist der Wille, gemeinsam mit uns auf höchstem fachlichem Niveau zu arbeiten und damit Großes zu bewegen. Um den Rest, wie die aktive Förderung der individuellen Weiterentwicklung oder modernste Arbeitsausstattung für eine exakte Wund-Dokumentation, kümmern wir uns. Selbstverständlich sorgen wir auch für den nötigen Ausgleich: Wir sind stolz darauf, dass wir unseren Mitarbeitern einen sicheren Arbeitsplatz in einem modernen und stabil wachsenden Unternehmen mit einer hohen Work-Life-Balance mit festen Arbeitszeiten und ohne Wochenend- bzw. Schichtdiensten bieten können.

Nicole Binder
Personalreferentin

Angelika Mohl
Personalreferentin

René Werlé
Bereichsleiter Personal